Liebe Interessierte,
als Referentin des Landesmedienzentrums biete ich im Rahmen des Programms Eltermedienmentoren Vorträge und Workshops für Eltern in schulen und Kindertageseinrichtungen oder in Kooperationen mit weiteren Einrichtungen an. Füweitere Infos und Termine, mailen Sie mich einfach an. Meine E-Mail usw. finden Sie unter "Kontakt".

 

Meiner Meinung nach ist der Einfluss der Medien auf unsere Kinder enorm und wir müssen Eltern so informieren, dass sie wissen, wie sie ihren Kindern einen sinnvollen Umgang mit Medien beibringen können. Wenn bereits Kleinkinder vor dem Fernseher sitzen und Kindergarten- und Schulkinder viele Stunden vor dem Bildschirm verbringen, schadet das ihrer Entwicklung und wir müssen als Eltern eindeutige Grenzen setzen und Alternativen anbieten.
Dabei sind aber nicht nur die Eltern gefragt, sondern auch in der Schule sollten sehr viel mehr Projekte durchgeführt werden, bei denen die Schüler z.B. selbst einen Film drehen oder ein Hörspiel aufnehmen und die Funktionenen und Einflüsse von Medien kritisch hinterfragen.
Auch die Kommune kann hier ihren Beitrag leisten, denn Alternativen der Freizeitgestaltung wie Spielplätze, Schwimmbäder und Bolzplätze, Skateranlagen und Treffpunkte für Jugendliche müssen erschwinglich sein und in ausreichendem Maß zur Verfügung stehen.