Eine Stadt sollte besonders auf Aspekte der Familienfreundlichkeit achten. Einiges ist sicher schon in Ulm erreicht, aber folgende Punkte halte ich neben den Bereichen Bildung und Betreuung für wichtig:
  • finanzielle Erleichterungen für Familien
  • Unterstützung selbstorganisierter Krabbelgruppen z.B. durch Schulungen
  • Einrichtung von Familienzentren als Begegnungstätte und zur Beratung im Stadtteil